Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schrägbänke – die schrägen Bänke zum geradlinigen Training

SchrägbänkeEine Schrägbank mag auf dem ersten Blick sehr einfach gestaltet sein. Die Schrägbank ist – wie der Name vermuten lässt – schräg. Dabei wird sie laut einem Schrägbank Test vielseitig eingesetzt. Entweder mit einer Langhantel, einer Kurzhantel oder anderen Zubehören – mit jedem Utensil können Sie die Schrägbank im Winkel als Multipresse oder auf anderen Wegen einsetzen. In einem Schrägbank Test sehen Sie, welches Modell letztlich als Testsieger gilt. Was der Profi sagt, kann ebenfalls im Online Shop nachgeschaut werden. In den folgenden Zeilen sehen Sie einen groben Überblick, wie Schrägbänke gestaltet sein können.

Schrägbank Test 2019

Wie sieht eine Schrägbank aus?

SchrägbänkeEine Schrägbank ist – wie der Name sagt – eine Bank, die schräg angeordnet ist. Das bedeutet, dass diese Schrägbank Reverse verstellt ist. Sie sitzen auf der Schrägbank also so, als wenn Sie auf einem Stuhl sitzen würden. Die Schrägbank wird gerade vom Profi sehr gern für die Multipresse oder für das Training mit der Kurzhantel oder Langhantel eingesetzt. Dabei muss die Bank verschiedene Stellungen besitzen, damit jedes Training sehr gut umgesetzt werden kann.

» Mehr Informationen

Die Schrägbank kann verstellbar oder fix bestellt werden. Laut einige Erfahrungen ist aber gerade die Schrägbank verstellbar besonders weit verbreitet. Das liegt daran, dass durch das verstellen der Winkel verschiedene Muskelpartien beim Training beansprucht werden können. Die fixe Schrägbank hat aber den großen Vorteil, dass die Preise sehr gering ausfallen. Meist besitzen Schrägbänke laut einem Schrägbank Test ein Gelenk kurz hinter der Sitzfläche. Hier wird die Schrägbank dann bis zu einem Winkel von 90 Grad angehoben. Der eigentliche Sitz ist gerade. Allerdings gibt es auch hier Varianten von Bad Company, Kettler, KH oder Hammer, die auch hier im Winkel nach oben verstellt werden können. Das Verstellen erfolgt mit einem einfachen Griff. Dabei wird dieser Griff meist farblich hervorgehoben, damit Einsteiger die Schrägbank binnen Sekunden einstellen können. Bei einer Schrägbank im Fitness Studio ist diese farbliche Gestaltung besonders gefragt.

Tipp! Wenn Sie eine besonders robuste Schrägbank suchen, können Sie sich die Schrägbank in Studioqualität anschauen. Diese sind auch für Zuhause einzusetzen, in erster Linie aber für das Fitness Studio gedacht.

Die Varianten der Schrägbank

Wie bereits erwähnt, kann eine Schrägbank viele Formen aufweisen. In der ursprünglichen Form ähnelt eine Schrägbank einer Flachbank. Die Bank liegt horizontal zum Boden und wird mit zwei oder mehr Füßen auf einer bestimmten Höhe gehalten. Mit einem Gelenk lässt sich dann entweder nur der Kopfteil oder auch der untere Part im Winkel verstellen. Es gibt aber auch die Schrägbänke, die laut einem Schrägbank Test so gefertigt sind, dass die Schrägbank bereits ausgerichtet in den Versand gegeben wird. Das bedeutet, Sie erhalten beim auf eine Schrägbank, die standardmäßig bereits verstellt ist. Oft werden hier dann auch Fußstützen angebracht, damit wiederum besondere Übungen durchgeführt werden können. Der Hersteller Adidas ist eines der Unternehmen, der solch eine Schrägbank verkauft.

» Mehr Informationen

Eine besondere Art der Schrägbank ist der Bauchtrainer. Dieser stammt beispielsweise vom Unternehmen Finnlo. Bauchtrainer sind so gefertigt, dass Sie sich mit den Beinen in einer Fußstütze einhaken und der Oberkörper frei schwebt. Jetzt bewegen Sie den Körper auf und ab und trainieren somit Ihre Bauchmuskeln. Dieser Bauchtrainer ist als besondere Art der Hantelbank im Online Shop zu bestellen.

Die Multipresse ist die nächste Variante, welche Sie bei einer Schrägbank finden können. Diese Multipresse zeichnet sich dadurch aus, dass Sie eine Hantelbank erhalten, bei der Langhantel und Kurzhantel im Set enthalten sind. Zudem werden Ständer mitgeliefert. Auch die Schrägbank selbst ist so verstellbar, dass Sie aus ihr eine Negativbank oder auch eine Flachbank machen können. Somit können Sie Schrägbank drücken, was dem normalen Bankdrücken ähnelt. Das Schrägbank drücken ist gerade für die Brustmuskulatur gedacht. Beim Negativ Bankdrücken wird der Vorgang Reverse durchgeführt – sprich im negativen Winkel. Die Multipresse ist das vielseitigste Modell in diesem Bereich, hat laut einiger Testberichte aber auch die höchsten Preise. Auch der Platz, den solch eine Multipresse benötigt, ist sehr groß. Wenn Sie also die Multipresse in den eigenen vier Wänden aufbauen wollen, sollten Sie genügend freien Platz schaffen.

Die Übungen mit der Schrägbank

Laut einem Schrägbank Test gibt es eine Reihe von Übungen, welche Sie mit der Schrägbank durchführen können. Die wohl offensichtlichste Variante bei der Schrägbank ist das Schrägbank Drücken. Hierbei wird die Brustmuskulatur und der Trizeps beansprucht. Sie liegen hierfür flach auf einer Schrägbank und heben eine Langhantel mit entsprechenden Gewichten langsam über Ihrer Brust an. Optimaler Winkel ist hier laut einer Empfehlung vom Profi 30 Grad. Die Langhantel muss schulterbreit angehoben werden, sodass Sie den nötigen Effekt erzielen. Achten Sie darauf, dass Sie fest auf der Bank liegen und nicht rutschen. Das Rutschen kann zu Fehlerquellen führen, die vermieden werden sollen.

» Mehr Informationen

Das Schrägbankdrücken kann aber auch mit  Kurzhanteln durchgeführt werden. In diesem Fall wird komplett auf die Langhantel verzichtet. Das erspart Ihnen Platz, allerdings werden Kurzhanteln frei geführt. Das bedeutet, dass die Übung fehleranfälliger ist. Sie sollten also schon einige Übung besitzen, damit Sie das Schrägbankdrücken so durchführen können.

Sie können die Schrägbank auch ohne konkreten Bauchtrainer als Bauchtrainer nutzen. Dafür müssen Sie sich einfach umgekehrt (reverse) auf die Schrägbank legen und führen somit negative Situps durch. Achten Sie aber darauf, dass die Beine möglichst ruhig gehalten werden, damit Sie hier einen Erfolg erzielen.

Die Multipresse ist eine Besonderheit der Schrägbank. Das bedeutet auch, dass diese Art von Schrägbank auf besondere Weise eingesetzt werden kann. Die Multipresse kann für die Armmuskulatur eingesetzt werden, doch können Sie dieses Modell auch zum Training der Beine, Rücken und Brust benutzen. Wie die Übungen aussehen, entnehmen Sie einem separaten Schrägbank Test .

Variante Hinweise
Kurzhanteln Die Kurzhanteln sind vielseitig bei einer Schrägbank zu nutzen und werden meist mit Hantelscheiben im Set verkauft.
Langhanteln Langhanteln werden im Set mit einem Ständer angeboten – diese Langhantel ist vom Gewicht her aber höher.
weiteres Zubehör Zubehör in Form von Ablagen, Ständern, Hantelscheiben, Befestigungen und anderen Utensilien finden Sie im Online Shop.

Vor- und Nachteile einer Schrägbank

  • Mit Schrägbänken ist ein effektives Training vieler Muskelpartien möglich. So können Sie das Training nicht nur variieren, sondern auch gezielt Muskeln ansprechen.
  • Vor allem die Brustmuskulatur kann damit gezielt trainiert werden.
  • Zu vielen Schrägbänken erhalten Sie auch Hanteln, wodurch Sie nach dem Aufbau direkt mit dem Training loslegen können.
  • Nicht alle Modelle sind verstellbar – in diesem Fall ist Ihre Flexibilität beeinträchtigt.

Die passende Schrägbank kaufen

Wenn Sie eine Schrägbank kaufen wollen, dann können Sie sich im Online Shop die passenden Modelle im Online Shop anschauen. Suchen Sie die Testsieger, schauen Sie sich einige Testberichte und Empfehlungen im Shop an. Wenn Sie die Modelle günstig kaufen möchten, können Sie die Schrägbänke gebraucht bestellen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen